Budget

Gerade für Verlage und Redaktionen ist es wichtig den Kostenrahmen ihrer Publikationen im Blick zu haben. Mit pageplanr ist das kein kein Problem mehr.

Budget anlegen

Zunächst legen Sie für eine Projekt ein Grundbudget an. Darin geben Sie alle Einnahmen und Ausgaben für das Projekt als Ganzes ein. Sie können diesen Schritt aber auch überspringen und gleich auf Budget erstellen klicken, ohne etwas auszufüllen und Angaben zum Gesamtprojekt erst später machen.

Nun können Sie für jede Seite Ihrer Publikation weitere Einnahmen und Ausgaben eingeben. Klicken Sie dafür auf einen der blauen Plus-Links.

Wie in allen anderen Bereichen von pageplanr können Sie natürlich auch hier alle gemachten Eingaben jederzeit wieder ändern oder löschen. Klicken Sie einfach auf einen Eintrag in der Budgetliste und bearbeiten oder löschen Sie ihn.

Anzeigen

Neben den hier gemachten Einträgen für Ein- und Ausgaben werden außerdem auch die in der Publikation platzierten Anzeigen aufgeführt. Die Anzeigen werden mit einem A am Ende markiert und können nicht angeklickt werden, da sie nur im Anzeigen-Modul von pageplanr bearbeitet werden können.

Die Verkaufserlöse der Anzeigen werden in das Gesamtergebnis des Budgets mit eingerechnet.

Download

Sie können das Budget jederzeit auch als CSV-Datei herunterladen und so in Excel oder einer anderen Software weiterverarbeiten.