Anzeigen Management

Überblick ist das A und O eines vernünftigen Produktionsmanagements bei Print-Produktionen. Dazu gehört natürlich auch der Überblick über alle zu platzierenden Anzeigen. Welche Format müssen auf welchen Seiten untergebracht werden und liegen die entsprechenden Druckdaten bereits vor? Mit pageplanr behalten Sie ganz einfach auch hier alles im Griff.

Anzeigen verwalten

Im Modul "Anzeigen" eines Projekts sehen Sie alle Seiten Ihres Projekts wie im normalen Seitenplan. Hier werden Ihnen jedoch nicht die Seitenbilder und -typen angezeigt, sondern alle auf den Seiten platzierten Anzeigen.

Um neue Anzeigen einzugeben und einer Seite zuzuordnen, geben Sie die entsprechenden Daten rechts im Inspektor ein. Das Anzeigenformat und die Seite, auf der die Anzeige platziert werden soll, sind zwingend notwendige Eingaben. Dazu können Sie zusätzlich aber noch Angaben zum Anzeigenpreis, dem Kunden und dem Motiv machen. Manchmal gibt es auch Referenznummern zu dem Anzeigenauftrag, die Sie hier ebensfalls zur besseren Zuordnung eingeben können. Und schließlich können sie auch noch Notizen mit eingeben, beispielsweise Produktionshinweise oder Ähnliches.

Anzeigen Formate

Die meisten Anzeigenformate sind standardisiert und Sie können sich in Ihren Account Einstellungen beliebig viele Anzeigenformate mit dem dazugehörigen Verkaufsbpreis als Vorlagen anlegen. Diese Vorlagen haben Sie dann hier im Anzeigen-Inspektor als Aufklappliste zur Auswahl, so dass Sie schnell eine Auswahl treffen können und nicht jedesmal manuell Anzeigenformate eingeben müssen. Statt eine der möglichen Vorlagen auszuwählen können Sie aber natürlich trotzdem auch manuell ein belibiges Format eintragen.

Im Seitenplan werden alle eingegebenen Anzeigen auf den Seiten dargestellt, denen Sie zugeordnet wurden. Die Größe der auf den Seiten dargestellten Anzeigen-Icons sagt dabei nichts über deren tatsächliches Format aus, sondern die Darstellungsgröße passt sich lediglich dem zur Verfügung stehenden Platz auf der Seite an. Je mehr Anzeigen sich auf einer Seite befinden, desto kleiner wird die Darstellung der Anzeigen-Icons.

Wenn Sie mit der Maus auf eines der Anzeigen-Icons gehen, wird Ihnen nach einem kurzen Moment dessen Format, Kunde und Motiv angezeigt.

Anzeigen bearbeiten

Klicken Sie eine Anzeige an, können Sie deren Daten rechts im Inspektor bearbeiten oder die Anzeige komplett löschen. Sie können die Anzeige aber auch duplizieren und so die Eingabe von neuen Anzeigen nochmals vereinfachen.

Rechts unter dem Inspektor wird Ihnen die Gesamtzahl der Anzeigen ausgegeben, sowie die Summe der Anzeigenpreise.

Budget und Seitenliste

Alle platzierten Anzeigen werden bei den entsprechenden Seiten auch im Budget (inklusive ihrer Preise) und auf der Seitenliste (dort mit den Angaben zu Kunde und Motiv) ausgegeben.